Pflegekraft aus der Ukraine

Begriffserläuterung - Bedeutung - Glossar.

Pflegekraft aus der Ukraine

Die Pflegekraft aus der Ukraine ist eine preiswerte Alternative zu einer polnischen oder gar deutschen Pflegekraft.
Die ukrainischen Pflegekräfte sind nicht nur günstiger, sondern allgemein auch wesentlich motivierter. Die Motivation der Pflegekräfte ist zum einen dem Naturell geschuldet, primär aber der Entlohnung. Hier zeigt sich, dass das Lohngefälle zwischen einer Tätigkeit in Deutschland und der im Heimatland maßgeblich ist. Da in Polen und vielen anderen europäischen Staaten das Einkommen zuletzt nicht unerheblich gestiegen ist, steigen hier die Kosten für eine Pflegekraft bei tendenziell sinkender Motivation.
In der Regel handelt es sich bei auch ukrainischen Kräften nicht um ausgebildete Pflegekräfte, sondern um Betreuungskräfte, die zumeist in der häuslichen 24 Stunden Betreuung eingesetzt werden. Der Arbeitsumfang umfasst neben der Grundpflege des Klienten, die anfallenden Hausarbeiten, Einkäufe und das Zubereiten der Mahlzeiten.

Eine ukrainische Pflegekraft leistet alles was auch polnische Pflegekräfte bieten, nur etwas preiswerter.

Häusliche 24 Stunden Betreuung - Jetzt auswählen!

Auswahl 24 Stunden Betreuung